Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb

Am Freitag, den 07.12.18 fand der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels statt. Die Sieger, die zuvor in den 6. Klassen ermittelt worden waren, traten an diesem Tag in der Aula der RICARDA gegeneinander an. Zunächst durften die vier Klassensieger eine Stelle aus einem selbst gewähltem Buch vortragen. Dann galt es, einen unbekannten Text zu präsentieren. Der Text stammte aus dem Buch „Mr Griswolds Bücherjagd – Das Spiel beginnt“ von J. C. Bertman. Dieser Titel war schließlich auch der Preis für den 1. Platz. Die Entscheidung über den besten Vortrag wurde von der vierköpfigen Jury getroffen. Dazu gehörten der Vorjahressieger Ben S., Herr Leister vom Förderverein, Herr Schymiczek für die Lehrer sowie Frau Thume von der Buchhandlung Bücherwurm. Am Ende war es eine sehr spannende Entscheidung, die schließlich Sophia Brase aus der 6C für sich entscheiden konnte.