Sanitätsdienst

Sanitätsdienst

Seit dem Schuljahr 2011/2012 wird der Sanitätsdienst an der RICARDA angeboten. Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang 7 werden zu SchulsanitäterInnen ausgebildet und lernen, wie man reagieren sollte, wenn man eine bewusstlose Person auffindet oder wie man Wunden verarztet, etc. Ähnliche Ereignisse können auch außerhalb der Schule vorkommen, weshalb es vorteilhaft ist zu wissen, was zu tun ist.
Jeden Schultag stehen zwei SchülerInnen bereit, während der Schulzeit erste Hilfe zu leisten. Den Dienstplan dazu erstellen die SchulsanitäterInnen selbst. Per Lautsprecheransage im Hauptgebäude werden die SanitäterInnen alarmiert.

Diese AG wird von der Johanniter-Unfallhilfe unterstützt. Sie findet freitags in Raum 015 im Hauptgebäude von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr statt. Betreut wird sie von Herrn non Boetticher.

Schaut bei Interesse doch einfach mal vorbei!

lsraa Othman und
Anna Nguyen,beide Klasse 7