Erfolgreiches Pokalfinale im Hallenhockey

Erfolgreiches Pokalfinale im Hallenhockey

Am Dienstag, den 19. Februar 2019 spielten wir in einer gemischten Mannschaft (Lara, Ida, Sophia, Leni, Romy, Konrad, Vincent, Ben, Jan, Aaron, Lea und Frederik aus den Jahrgängen 5-8) beim Hallenhockeyturnier des Schulbezirks Hannover auf dem Gelände des DTV Hannover e.V. Begleitet wurden wir von Frau Mehring und Frau Quaß.

Wir kämpften gegen 13 Mannschaften in der Wettkampfklasse 3 und errangen schließlich den 7. Platz!

Beim Turnier „Jugend Trainiert für Olympia“ am 28. Mai 2019 werden wir in zwei getrennten Teams (Mädchen/Jungen) antreten. Bis dahin trainieren wir ganz fleißig, um an den Erfolg anzuknüpfen!