Das Fach Geschichte

Das Fach Geschichte

Geschichte? Ist das nicht dieses Fach mit den vielen Daten? Muss man da nicht so viel auswendig lernen? Ist das nicht furchtbar langweilig? NEIN! Bei uns ist das nämlich ganz anders!

Bei uns findet Geschichte nicht nur in der Schule statt. Wir machen in verschiedenen Jahrgängen Exkursionen zu interessanten oder wichtigen historischen Orten wie etwa Schöningen oder Bergen-Belsen, an denen Geschichte hautnah erlebt und authentische Erfahrungen gesammelt werden können. Auf diese Weise findet eine intensive Auseinandersetzung mit historischen Ereignissen und nachhaltiges historisches Lernen statt. Bei Workshops, z.B. in Museen, können unsere SchülerInnen in die Zeit eintauchen und ihr Wissen vertiefen. 
Und im Unterricht lesen wir nicht nur trockene Texte! Wir machen Geschichte praktisch erlebbar, z.B. durch Rollenspiele oder Standbilder. Aber natürlich lernen unsere SchülerInnen auch, wie man einen Quellentext entschlüsselt oder ein historisches Bild interpretiert und vieles mehr.


Eindrücke aus dem Geschichtsunterricht des Jahrgangs 5:
Auf den Fotos sieht man, was wir in Schöningen und Hildesheim zum Thema Steinzeit und Ägypten erlebt und ausprobiert haben.


Eindrücke aus dem Geschichtsunterricht des Jahrgangs 10:
Das Thema Nationalsozialismus ist Schwerpunkt dieses Schuljahres. Indem wir zu Gedenkstätten nach Ahlem oder Bergen-Belsen fahren und hier in Hannover Stolpersteine entdecken, wird das Thema auch vor Ort in seiner regionalen Bedeutung erfahrbar gemacht. Aber auch die deutsche Nachkriegsgeschichte, die Teilung in zwei Staaten auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs und deren Ende mit Mauerfall und Wiedervereinigung, wird behandelt und auf der Jahrgangsfahrt nach Berlin vor Ort erforscht.


Themen für die gymnasiale Oberstufe (also für Jahrgänge 12 und 13) werden für jeden neuen Abiturjahrgang vom Niedersächsischen Kultusministerium vorgegeben. Und dafür können unsere SchülerInnen ihr erworbenes Wissen und ihre erlernten Kompetenzen aus den vergangenen Jahrgängen auf diese konkreten Themen anwenden.


Die KollegInnen der Fachgruppe Geschichte der RICARDA, das sind:

Herr Linstaedt (LIN)
→ (Fachobmann)

• Herr Dr. Becker (BEC)
• Herr Bembenek (BEM)
• Frau Billerbeck (BIL)
• Frau Böhme (BOE)
• Herr Kirsch (KRS)
• Herr Picker (PIC)
• Herr Rassiller (RAS)
• Frau Reu (REU)
• Frau Singer (SIN)