9A der RICARDA siegt bei „Mathematik ohne Grenzen“

Am Freitag, 18. Mai 2018, war die 9A der RICARDA bei der Preisverleihung des Wettbewerbs „Mathematik ohne Grenzen“, weil die 9A unter den Preisträgern war. Das wusste die Klasse zu dem Zeitpunkt bereits. Was sie noch nicht wussten und was sich dann herausgestellte: Die Klasse hatte im Wettbewerb den 1. Platz unter ca. 70 neunten Klasse aus ganz Niedersachsen belegt! Im Klassenverband erhielten sie ein Preisgeld in Höhe von 500 EUR.

Wir gratulieren und sind stolz auf euch!