Buß- und Bettag

Buß- und Bettag

Der Buß- und Bettag ist an der RICARDA ein besonderer Tag:

Der Unterricht endet am Mittwoch, 22. November 2017, nach der 2. Stunde. Danach haben die SchülerInnen Gelegenheit, an einem Gottesdienst teilzunehmen. Wir gehen davon aus, dass die SchülerInnen, die am Religionsunterricht teilnehmen, den Gottesdienst besuchen, es sind aber auch alle Werte und Normen-SchülerInnen herzlich eingeladen. Der Gottesdienst für die Jahrgänge 5 bis 7 findet in der Lukaskirche statt, der Gottesdienst für die Jahrgänge 8-12 findet in der Markuskirche statt. Beide Gottesdienste werden von der jeweiligen Gemeinde zusammen mit SchülerInnen und LehrerInnen unserer Schule im Religionsunterricht vorbereitet. Die SchülerInnen gehen gemeinsam in die entsprechenden Gottesdienste. Die genauen Treffpunkte werden über einen Aushang bekannt gegeben.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir das Ende des Gottesdienstes nicht ganz genau nennen können. Bitte rechnen Sie damit, dass Ihr Kind an diesem Tag etwas eher nach Hause kommt.
Für die SchülerInnen, die nicht am Gottesdienst teilnehmen wollen, stellen wir – falls gewünscht – eine Betreuung bis 12.30 Uhr in der Schule bereit. Für unsere Planung bitten wir Sie, den KlassenlehrerInnen spätestens bis Freitag, 10. November 2017, Bescheid zu geben (wie gewohnt über Abschnitt auf Elternbrief).

Wir freuen uns über Unterstützung bei der Begleitung der Gottesdienstbesuche. Falls Sie also Zeit und Lust haben, teilen Sie dies auf oben genanntem Abschnitt des Elternbriefs mit.

Weitere Information: An diesem Tag gibt es kein warmes Mittagessen in der Schule. Die Tischtennis-AG und die Reit-AG (Fortgeschrittene) finden statt, die anderen AGs fallen an diesem Tag aus.

Leave a Reply

Your email address will not be published.