Besuch japanischer Wissenschaftlicher II

Besuch japanischer Wissenschaftlicher II

Am 14. September 2017 besuchte eine japanische Delegation aus vier japanischen Professoren für Science Education und die Übersetzerin Frau Matsunaga in Begleitung von Jun. Prof. Dr. Andreas Nehring aus der Leibniz Universität Hannover die RICARDA. Die Delegation bestand aus

Prof. Dr. Mitsuhiro TERADA (Gifu Shotoku Gakuen University)
Prof. Dr. Izumi IMAI (Toho University)
Prof. Dr. Kenichi GOTO (Toyo University)
Jun-Prof. Dr. Yusuke ENDO (Aichi Education University)

Im Rahmen des Besuchs stellte Herr Wignanek unsere Schule vor und führte die Gäste durch das Schulgebäude. Das besondere Interesse der japanischen Wissenschaftler gilt der Umsetzung des fachdidaktischen Konzeptes Chemie im unterrichtlichen Kontext. Die Delegation besuchte den Chemieunterricht von Frau Tschimpke und Herrn Polzer und diskutierte anschließend mit Frau Tschimpke und Frau Dr. Lensment über das Unterrichtskonzept. Die japanischen Gäste waren von der Umsetzung des Konzepts Chemie im Kontext an der RICARDA überzeugt und haben vor, eine ähnliche Umsetzung in Japan einzuführen. Ein weiterer Besuch von Prof. Dr. Terada an der RICARDA ist geplant.

Leave a Reply

Your email address will not be published.